Von der Bushaltestelle Hallthurm führen Serpentinen  den Wald hinauf, vorbei an der „Schlafenden Hexe“ und der sagenumwobenen „Steinernen Agnes“. Durch Buchenwald wandern die Teilnehmer bis zur ehemaligen Steinbergalm, um von dort aus über einen  Steig hinauf bis zur Mulde zwischen Dreisesselberg und Karkopf zu gelangen. Auf einem leichten Höhenweg geht es weiter zum Karkopf (1.793 m), dem höchsten Punkt des Lattengebirges. Der anschließende Abstieg führt über die Gipfelmulde zur Schlegelmulden-Alm zur Mittagspause. Frisch gestärkt geht es weiter zum Gipfel des Predigtsuhls. Von dort aus folgt der Abstieg über den Waxriessteig bis zum Ziel in Bad Reichenhall.

Wir bitten um Verständnis, dass Änderungen der Tour aus Sicherheitsgründen oder nach Rücksprache mit den Genehmigungsbehörden vom Veranstalter vorbehalten werden.

Diese Wanderung beginnt in…

0Days0Hours0Minutes0Seconds

Tour Infos

  • Start: 01.07.2017, 9.00 Uhr Bushaltestelle Hallthurm B’wiesen
  • Ende: 01.07.2017, 17.00 Uhr Kirchberger Bahnhof Bad R’hall
  • Länge: ca. 17 km
  • Höhenmeter: ca. 1.320 HM
  • Teilnehmer: min 15
  • Startgebühr: 59,00 Euro
  • Akkreditierungszeiten: Freitag, 30.06. von 15 bis 20 Uhr | Samstag, 01.07. von 6.30 bis 8.00 Uhr

Leistungen

  • Teilnehmergeschenk
  • Begleiter während der Tour
  • Rucksackverpflegung inkl. Getränke
  • gemeinsamen Mittagessen
  • Rück-Shuttle zum Ausgangspunkt

Anforderungen & Schwierigkeitsgrad

Keine zwei Routen sind gleich. Damit Sie besser einschätzen können, ob Sie körperlich in der Lage sind eine bestimmte Wanderung erfolgreich zu absolvieren, haben wir für jede Wanderung den Schwierigkeitsgrad, die nötige Kondition und den Anforderungsgrad als Orientierung bestimmt.

Schwierigkeit (16%)
Kondition (40%)
Anforderung (32%)

Tickets Kaufen

Mit nur wenigen Klicks zu Ihrem Ticket