Die Wanderung startet und endet in Berchtesgaden. Die Teilnehmer wandern in Richtung Königssee, hinauf zur ersten Pausenstation, der Kühroint-Alm (1.406 m) und weiter zum Watzmannhaus (1.930 m). Der Abstieg führt über die Wimbachbrücke nach Ramsau zur großen Abendpause, durch den illuminierten Zauberwald, um den Hintersee zum Taubensee und zum mitternächtlichen Lagerfeuer an der Mordaualm. Weiter geht es über Loipl zum Hochschwarzeck und zum Toten Mann (1.392 m). Am Hirschkaser erwartet die Teilnehmer vor der letzten Etappe nach Berchtesgaden ein ausgiebiges Frühstück und eine Bergandacht bei Sonnenaufgang.

Wir bitten um Verständnis, dass Änderungen der Tour aus Sicherheitsgründen oder nach Rücksprache mit den Genehmigungsbehörden vom Veranstalter vorbehalten werden.

Diese Wanderung beginnt in…

0Days0Hours0Minutes0Seconds

Tour Infos

  • Start: 01.07.2017, 9 Uhr im Markt Berchtesgaden
  • Ende: 02.07.2017, 9 Uhr im Markt Berchtesgaden
  • Länge: ca. 56 km
  • Höhenmeter: ca. 2.600 Hm
  • Teilnehmer: max. 140 Personen
  • Startgebühr 119,00 Euro
  • Frühbucher: 109,00 Euro bis 07.04.2017
  • Akkreditierungszeiten: Freitag, 30.06. von 15 bis 20 Uhr | Samstag, 01.07. ab 90 Min. bis max. 30 Min. vor Start
  • Themenwanderungen haben separate Akkreditierungszeiten!

Leistungen

  • Teilnehmergeschenk
  • Info- und Kartenmaterial der Tour
  • Begleiter während der Tour
  • Rucksackverpflegung inkl. Getränke
  • Speisen und Getränke an den Zwischenstationen, warme Mahlzeit in der großen Pause
  • Begleitfahrzeuge/Rückholdienst an den im Roadbook gekennzeichneten Haltestellen
  • Teilnehmer-Urkunde
  • Gemeinsames „Finisher-Frühstück“ mit musikalischem Empfang

Höhenprofil

Anklicken zum Vergrößern

Streckenverlauf

Anklicken zum Vergrößern

Anforderungen & Schwierigkeitsgrad

Keine zwei Routen sind gleich. Damit Sie besser einschätzen können, ob Sie körperlich in der Lage sind eine bestimmte Wanderung erfolgreich zu absolvieren, haben wir für jede Wanderung den Schwierigkeitsgrad, die nötige Kondition und den Anforderungsgrad als Orientierung bestimmt.

Schwierigkeit (45%)
Kondition (50%)
Anforderung (45%)

Zeitplan (Geh- und Pausezeiten)

Der Zeitplan ist als grobe Orientierung zu sehen und muss nicht exakt eingehalten werden. Die Verpflegungsstationen stehen maximal 15 Minuten vor und 15 Minuten nach den angegegeben Pausenzeiten zur Verfügung.

Von – NachStartAnkunftGehzeitPause
Weihnachtsschützenplatz – Königssee09:0010:151h 15min5min
Königssee – Kühroint11:2012:202h15min
Kühroint – Watzmanhaus12:3514:352h45min
Watzmannhaus – Bergkurgarten Ramsau15:2018:203h1h
Bergkurgarten Ramsau – Zauberwald – Hintersee – Taubensee – Alpenstraße Parkplatz19:2022:203h10min
Alpenstraße Parkplatz – Mordaualm22:3023:451h 15min30min
Mordaualm – Loipl00:1501:451h 30min15min
Loipl – Hochschwarzeck Talstation Sesselbahn (alternativ mit oder ohne Sesselbahn; Selbstzahler)02:0003:151h 15min15min
Talstation Sesselbahn – Hirschkaser03:3005:001h 30min1h 30
Hirschkaser – Toter Mann – Söldenköpfl – Strub Kaserne06:3008:302h5min
Strub Kaserne – Gmundbrücke – Weihnachtsschützenplatz08:3509:0025min
Tickets Kaufen

Mit nur wenigen Klicks zu Ihrem Ticket