Die Teilnehmer starten zeitgleich mit den 24h Watzmann-Wanderern in Berchtesgaden. Den ambitionierten Bergsteiger führt diese Tour auf den sagenumwobenen Untersberg mit insgesamt 3.600 HM Aufstieg. Über Maria Gern und den Stöhrweg marschieren die Teilnehmer zum Stöhrhaus (1.894 m) und genießen die Mittagspause mit atemberaubendem Rundblick in den Rupertiwinkel. Frisch gestärkt geht es über die Hochalm hinab zur großen Abendpause in St. Leonhard. Die Nachtetappe führt entlang der Barmsteine und weiter knapp 1.000 HM hinauf zur Rossfeld Skihütte. Auf 1.551 m genießen die Wanderer den Sonnenaufgang, bevor Sie zum Abstieg ins Ziel nach Berchtesgaden aufbrechen.

Wir bitten um Verständnis, dass Änderungen der Tour aus Sicherheitsgründen oder nach Rücksprache mit den Genehmigungsbehörden vom Veranstalter vorbehalten werden.

Diese Wanderung beginnt in…

0Days0Hours0Minutes0Seconds

Tour Infos

  • Start: 01.07.2017, 9 Uhr Weihnachtsschützenplatz Berchtesgaden
  • Ende: 02.07.2017, 9 Uhr Weihnachtsschützenplatz Berchtesgaden
  • Länge: ca. 56,5 km
  • Höhenmeter: ca.  3.600 Hm
  • Teilnehmer: min. 20 – max. 140 Personen
  • Startgebühr: 119,00 Euro
  • Frühbucher: 109,00 Euro bis 07.04.2017
  • Akkreditierungszeiten: Freitag, 30.06. von 15 bis 20 Uhr | Samstag, 01.07. ab 90 Min. bis max. 30 Min. vor Start
  • Themenwanderungen haben separate Akkreditierungszeiten!

Leistungen

  • Teilnehmergeschenk
  • Info- und Kartenmaterial der Tour
  • Begleiter während der Tour
  • Rucksackverpflegung inkl. Getränke
  • Speisen und Getränke an den Zwischenstationen, warme Mahlzeit in der großen Pause
  • Begleitfahrzeuge/Rückholdienst an den im Roadbook gekennzeichneten Haltestellen
  • Teilnehmer-Urkunde
  • Gemeinsames „Finisher-Frühstück“ mit musikalischem Empfang

Höhenprofil

Anklicken zum Vergrößern

Streckenverlauf

Anklicken zum Vergrößern

Anforderungen & Schwierigkeitsgrad

Keine zwei Routen sind gleich. Damit Sie besser einschätzen können, ob Sie körperlich in der Lage sind eine bestimmte Wanderung erfolgreich zu absolvieren, haben wir für jede Wanderung den Schwierigkeitsgrad, die nötige Kondition und den Anforderungsgrad als Orientierung bestimmt.

Schwierigkeit (66%)
Kondition (100%)
Anforderung (100%)

Zeitplan (Geh- und Pausezeiten)

Der Zeitplan ist als grobe Orientierung zu sehen und muss nicht exakt eingehalten werden. Die Verpflegungsstationen stehen maximal 15 Minuten vor und 15 Minuten nach den angegegeben Pausenzeiten zur Verfügung.

Von – NachStartAnkunftGehzeitPause
Weihnachtsschützenplatz – Stöhrweg – Materialseilbahn09:0011:452h 45min15min
Materialseilbahn – Stöhrhaus12:0013:301h 30min30min
Stöhrhaus – Hochalm14:0016:302h 30min30min
Hochalm – St. Leonhard17:0020:203h 20min1h
St. Leonhard – Barmsteine21:2023:302h 10min20min
Barmsteine – Gmerk23:5001:502h30min
Gmerk – Ahornkaser02:2004:202h1h 15min
Ahornkaser – Ahornbüchsenkopf – Obersalzberg05:3507:101h 35min20min
Obersalzberg – Weihnachtsschützenplatz07:3009:001h 30min
Tickets Kaufen

Mit nur wenigen Klicks zu Ihrem Ticket