Trophy-Schuhservice

24 Stunden über Stock und Stein und vor allem hoch hinaus – da werden auch die trainiertesten Füße früher oder später müde. Erfahrungsgemäß ziehen die Meisten spätestens bei der großen Abendpause die schweren Bergschuhe aus, um sich nach den anspruchsvollen Anstiegen des Tages etwas Luft zu verschaffen. Dabei hilft unser Schuh-Service, der im vergangenen Jahr bereits dankend angenommen wurde.

Und so funktionierts: Für nur 5 Euro erhaltet ihr am Akkreditierungsschalter einen 24h Trophy-Schuhbeutel für eure Wechselschuhe. Mit eurem Namen versehen gebt ihr diesen spätestens 30 Minuten vor Start der Wanderung bei der Akkreditierung ab und wir organisieren für euch den Transport zur Pausenstation am Abend und natürlich den Rücktransport der gewechselten Schuhe zum Zielbereich.

WICHTIG: Wir haben im letzten Jahr leider einige Überraschungen mit und in den Beuteln erlebt, was wir dieses Jahr vermeiden möchten! Wir werden verstärkt darauf achten, dass mit den Beuteln lediglich Schuhe und maximal Wechselsocken für den Transport abgegeben werden. Sonstige Ersatzkleidung, Lebensmittel, Getränke oder andere Flüssigkeiten/Cremes, die auslaufen könnten, bitten wir euch in eurem persönlichen Gepäck zu transportieren.

0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.