Acht Austragungsorte in Deutschland, Österreich und ganz neu der Schweiz zählte die Biolectra 24h Trophy in diesem Jahr. Unterschiedliche Orte – dieselbe Motivation: Naturbegeisterte Gleichgesinnte fassten den Entschluss, Teil eines Langzeitwandererlebnisses der besonderen Art zu werden. Gemeinsam haben sie die Herausforderung angenommen und wurden dafür mit spannenden Abenteuern, unvergesslichen Eindrücken, Gänsehautmomenten und Freundschaften fürs Leben belohnt. Sie haben sich ihren Weg entlang idyllischer Seen, steiler Berghänge, bunten Blumenwiesen und schroffen Berggipfeln gebahnt und kamen der Natur dabei ganz nah.

Auch dieses Jahr können wir wieder eine Teilnehmersteigerung verzeichnen. Die rund 2.000 Teilnehmer haben zusammen dem Wetter getrotzt, sich gegenseitig motiviert und mit Teamgeist die rund 849 km und 53.430 HM bezwungen. Auf den 19 Wanderungen, die 318 Stunden umfassten, zeigten sich die Wanderregionen in den verschiedensten Jahreszeiten und von ihren facettenreichen Seiten. Von der Frühlingstour mit Altschnee in der Fuschlseeregion über die sommerlich heiße Wanderung im Schweizer Davos bis hin zur herbstlich verregneten Tour mit erstem Neuschnee in der Alpenwelt Karwendel, war für jeden Geschmack etwas dabei.

Bereits zum neunten Mal in Folge boten wir den Teilnehmern von Ende Mai bis Anfang Oktober ein unvergessliches Langzeitwandererlebnis im Rundum-Sorglos-Paket. Neben dem Urgestein, dem Berchtesgadener Land waren die Fuschlseeregion im Salzkammergut, die Alpenregion Tegernsee Schliersee mit Kreuth, Winterberg im Sauerland im Rahmen des 119. Deutschen Wandertages, Wernigerode am Harz, Maishofen & Saalbach Hinterglemm und die Alpenwelt Karwendel vertreten. Wir hatten aber auch eine Premiere zu feiern: Zum ersten Mal gastierten wir in der Schweiz, genauer gesagt in der höchstgelegenen Stadt Europas, Davos.

Im Jahr 2020 haben wir einiges zu feiern. Die Biolectra 24h Trophy feiert ihr 10-jähriges Jubiläum in der Geburtsstätte Berchtesgaden. Vom 26. bis 28. Juni kommen die Teilnehmer auf speziellen Jubiläumstouren in den Genuss der einzigartigen Bergwelt rund um König Watzmann. Ende Juli, vom 31.07. – 02.08. wartet das nächste Jubiläum auf uns. Zum fünften Mal machen wir Halt in Wernigerode am Harz. Außerdem gastieren wir zum Auftakt in der Fuschlseeregion (05.06. – 07.06.), in Davos (17.07. – 19.07.), in Maishofen & Saalbach Hinterglemm (04.09. – 06.09.), zum ersten Mal im Lamer Winkel im Bayerischen Wald (02.10. – 04.10.) und zum Finale in der Alpenwelt Karwendel (09.10. – 11.10.). Mit weiteren Destinationen sind wir noch in den Gesprächen, sobald sich etwas ergibt, werdet ihr sofort informiert.

#WandernfüreinbesseresWir