Die Alpenwelt Karwendel mit seinen drei Orten Mittenwald, Krün und Wallgau liegt im südlichen Bayern, direkt an der Grenze zu Österreich. Der deutsche Skiort Garmisch-Partenkirchen mit der Zugspitze (2.962 m) ist mit dem Auto in wenigen Minuten zu erreichen.

Besonders Bergliebhaber, Kulturfreunde und Aktivurlauber kommen hier voll auf ihre Kosten. Karwendel, Soierngruppe, Wetterstein- und Estergebirge – die bayerischen Alpen liegen wie ein Kranz rund um das Isartal. Auf diesen Bergen verlaufen vielseitige Routen, sowohl für Genusswanderer als auch für Extrembergsteiger, immer mit einem traumhaften Panorama. Eine bedeutende Rolle in der Alpenwelt Karwendel spielt auch die Isar. Von ihrer Quelle im Karwendelgebirge aus fließt der „grüne“ Fluss durch alle drei Orte. Einzigartig für die Region sind die Buckelwiesen, hier gedeihen über 200 Pflanzenarten. Bei einer Natur- und Kräuterwanderung entdeckt man, was alles auf den Wiesen wächst. Typisch für Oberbayern sind die Lüftlmalerein, die an vielen Fassaden in der Fußgängerzone zu sehen sind. Genießt die Berge, das kulturelle Flair und die bayerische Lebensart bei einer unseren 12h oder 24h Wanderungen in der Alpenwelt Karwendel!