Die Alpenregion Tegernsee Schliersee ist die zweite Station der Biolectra 24h Trophy

Bald ist es soweit: In vier Wochen startet die Biolectra 24h Trophy in der Alpenregion Tegernsee Schliersee. Vom 31. Mai bis 02. Juni locken die 12h und 24h Wanderungen mit neuer Streckenführung. Teilnehmer wandern auf alten Schmuggelpfaden zu einzigartigen Aussichtspunkten auf deutschem und österreichischem Gebiet bis hinauf auf den Blaubergkopf auf 1.787 Metern.  

Bereits zum vierten Mal darf sich die Alpenregion Tegernsee Schliersee zu den Austragungsorten der Biolectra 24h Trophy zählen. Je nach Motivation und Ausdauer können die Teilnehmer zwischen der 12 Stunden „Kreuther Weitblicke“-Tour oder der 24h „Kreuther Grenzgänger“-Tour wählen. Die Anstrengungen lohnen sich, verrät Holger Wernet, Projektmanager Wandern Alpenregion Tegernsee Schliersee: „Die Ruhe der Natur erlebt man am besten mit Wanderstock und Rucksack und den Gipfel aus eigener Kraft zu erklimmen macht einfach unglaublich stolz.“

Keine Angst vor Herausforderungen

Die Touren verlangen den Teilnehmern einiges ab. Es geht 12h oder 24h über Stock und Stein. Ohne Schlaf. Um diese Herausforderung zu meistern, bietet der Veranstalter ein Rundum-Sorglos-Paket an: Zum einen begleiten ortskundige Guides die Naturliebhaber über die ganze Tour hinweg, zum anderen stehen an ausgewählten Punkten Notfall-Shuttles bereit, um erschöpfte Wanderer zurück zum Ausgangspunkt zu transportieren. Getränke und Verpflegung sind genauso inkludiert, wie Teilnehmergeschenk und Finisher-Urkunde sowie Feier.

Anreisen können die Teilnehmer der Biolectra 24h Trophy bequem und umweltfreundlich mit Bahn und Bus. Zum Event bieten die Bayerische Oberlandbahn (BOB) und Regionalverkehr Oberbayern (RVO) als Mobilitätspartner ein Special an: Für nur 21 Euro geht es vom Münchner Hbf nach Kreuth und zurück.

Mehr zur Region gibt es unter www.tegernsee-schliersee.de. Zum Trophy-Tourenangebot in der bayerischen Urlaubsdestination geht es hier. Tickets für die 12h Tour (85 Euro) bzw. die 24h Tour 115 Euro gibt es im Online-Ticketshop. Alle Informationen zur Biolectra 24h Trophy 2019 gibt es auf der Homepage unter www.24h-trophy.de sowie stets aktuell auf www.facebook.com/24hTrophy.