Am vergangenen Wochenende feierten wir bei strahlendem Sonnenschein den Saisonauftakt der Biolectra 24h Trophy Reihe im Schweizer Davos. Knapp 100 Wanderbegeisterte genossen auf ihrer 12h und 24h Wanderung das eindrucksvolle Bergpanorama im Kanton Graubünden. Bei beiden Touren bildete das Weissfluh auf 2.843 Metern das Highlight, das sie über die Stafelalp und das Chörbschhorn erreichten. Aber nicht nur die zahlreichen Gipfel und Ausblicke machten die Touren besonderes, einen großen Beitrag haben die herzlichen Gastgeber in den Einkehrstationen dazu beigetragen.

Wir freuen uns sehr, dass wir trotz den aktuellen Umständen ein so gelungenes Event auf die Beine stellen konnten und möchten uns dazu bei allen Partnern und Teilnehmern recht herzlich für das große Engagement, das Vertrauen und die Hilfe bedanken.

Für unsere weiteren Etappen läuft bereits der Countdown. Vom 21. – 23. August 2020 geht die Eventserie in der Fuschlseeregion weiter, in der wir bereits zum dritten Mal gastieren. Bis zum Saisonfinale in der Alpenwelt Karwendel vom 09. – 11. Oktober stehen insgesamt sieben Destinationen am Wanderprogramm.