Vom 17. bis 19. September findet im Berchtesgadener Land das 11. Wander-Festival statt. Rund um den König Watzmann laden dazu in diesem Jahr vier geführte Wandertouren durch das Team der Biolectra 24h Trophy ein. Was hier im Süden Bayerns mit der Liebe zu den Bergen und dem kollektiven Erlebniswandern begann, hat sich bis heute zum größten Premiumevent für Wanderfreunde von nah und fern entwickelt. Wie immer haben die erfahrenen Guides nur die spektakulärsten Wanderpfade und Highlights der Region zusammengestellt. Dabei können Einsteiger, Genießer und Bergerprobte in einer starken Gemeinschaft Land, Leute und die urtypische Kulinarik kennenlernen. Mit freier Verpflegung und Getränken, einem T-Shirt, vier individuellen Routen und jeder Menge südbayerischem Charme, ist auch in diesem Jahr Außergewöhnliches für die Sinne und das Fotoalbum geboten. Für Gruppen ab fünf Personen gibt es außerdem eine kleine Vergünstigung. Alle limitierten Tickets sowie eine plastiksparende Biolectra 24h Trophy Tasse aus robustem Emaille können ab sofort auf www.biolectra24h-trophy.de/tickets erstanden werden. Mit dem König-Ticket sichert man sich die Teilnahme an vier 12h oder 24h Wanderungen, inkl. einer hochwertigen Brotzeitbox.Ticketkäufe, die über eine Freundschaftsempfehlung kommen, machen bei unserer „Von Freunden für Freunde – Aktion“ mit. Mehr Einblicke in die Heimat von Watzmann, Hocheck und dem einzigen Alpen-Nationalpark Deutschlands warten auf www.berchtesgaden.de. Also besser schnell die Wanderschuhe schnüren und auf geht’s! Der Berchtesgadener Spätsommer freut sich auf alle neuen und vertrauten Gesichter.

 

12h Wanderung „Genussvolles Bergerlebnis“

Die leichte Tagestour mit besonderen Snack- und Essenspausen führt über 25 Kilometer und 1.400 Höhenmeter. Hier sind alle Genießer, Einsteiger und Freunde des sanften Wanderns willkommen. Vom AlpenCongress Berchtesgaden führt die attraktive Route zum Königssee. Über den Brandkopf erreicht die Gemeinschaft den 1.874 m hohen Jenner. Danach geht es über das Dr.-Hugo-Beck-Haus zur Mittelstation der Jennerbahn. Eine luftige Abfahrt ins Tal zeigt noch einmal die gesamte Schönheit des Umlandes. Im Preis enthalten sind viele besondere Snacks, ein Mittagessen in der Bergstation, eine Kaffee- und Kuchenpause im Dr.-Hugo-Beck-Haus sowie das Essen beim Finish.

 

12h Wanderung „Bergerlebnis Watzmann“

Bei der mittelschweren Tagestour über 29 Kilometer und 1.450 m steht der Aufstieg zum majestätischen Watzmann im Zentrum. Vom AlpenCongress Berchtesgaden führt die Route zum Königssee, danach folgen Kühroint und Falzsteig. Mit vereinten Kräften geht es dann auf das 1.930 m hohe Watzmannhaus. Von hier oben können die Teilnehmer die grenzenlose Freiheit der Berge spüren und sehen. Begleitet von duftender Bergluft und bestgelaunten Guides gelangt die Gruppe über die Stubenalm und Engedey zurück nach Berchtesgaden. Im Ticket enthalten sind Snacks, eine Mittagspause, die Kaffee- und Kuchenpause sowie das Essen beim Finish.

 

24h Wanderung „Watzmann alpin“

Mit 60 Kilometern und 2.900 Höhenmetern gibt das mittelschwere 24h Erlebnis spektakuläre Ausblicke im Wechselspiel der Tageszeiten frei. Nach dem AlpenCongress Berchtesgaden folgen Königssee, Kühroint und Falzsteig. Das erste Highlight wartet mit einem Weitblick vom 1.930 m hohen Watzmannhaus. Danach geht es mit offenen Augen und Herzen weiter: Stubenalm, Ramsau, Zauberwald, Hintersee, Taubensee, Moosenalm, Mordaualm, Hochschwarzeck und schließlich der Hirschkaser, wo eine kurze Bergandacht für achtsame Momente sorgt. Über Toter Mann, Götschen und Bischofswiesen gelangt die Gruppe zurück zum Ausgangspunkt – erfüllt von naturnahen Erlebnissen und warmem Gemeinschaftsgefühl. Die komplette Verpflegung und Getränke sind selbstverständlich im Preis enthalten.

 

24h Wanderung „Watzmann extrem“

Das anspruchsvolle 24h Erlebnis für alle Bergprofis und solche, die es werden wollen, verläuft fast analog zur „Watzmann alpin“ Tour (siehe vorherige Beschreibung). Mit 65 Kilometern und satten 3.700 Höhenmetern wird jedoch nach dem Watzmannhaus das 2.651 m hohe Hocheck bestiegen. Höher und besser geht’s nicht! Der stolzeste Gipfel im Berchtesgadener Land bildet das Highlight beim 11.Wander-Festival. Auch für erprobte Bergliebhaber ist die „Watzmann extrem“ Tour sicherlich eine Lebenserfahrung, die noch lange, lange nachwirkt. Die komplette Verpflegung und Getränke sind auch hier im Preis enthalten.

 

Tickets und Preise

12h „Genussvolles Bergerlebnis“
20 km | 1.500 HM

Start: Samstag um 07:45 Uhr, AlpenCongress Berchtesgaden

Preis: 89,00 €

12h „Bergerlebnis Watzmann“
29 km | 1.430 HM
Start: Samstag um 08:00 Uhr, AlpenCongress Berchtesgaden

Preis: 89,00 €

24h „Watzmann extrem“
65 km | 3.700 HM

Start: Samstag um 08:45 Uhr, AlpenCongress Berchtesgaden

Preis:119,00 €

24h „Watzmann alpin“
60 km | 2.900 HM

Start: Samstag um 09:00 Uhr, AlpenCongress Berchtesgaden

Preis:119,00 €

Biolectra 24h Trophy Tasse

Die wildniserprobte Tasse aus Emaille kann direkt im Ticketshop für 10 € erstanden werden. Als treuer Begleiter verbreitet sie auf dem Berg und im Büro den Ruf der Freiheit.