Liebe Teilnehmer und Partner der 24h Trophy in Wernigerode/Schierke,

wie am Freitag angekündigt, möchten wir Euch noch einmal über den aktuellen Stand hinsichtlich der Waldbrandgefahr informieren.

Situation im Harz:

  • Lt. dem Deutschen Wetterdienst ist die Waldbrandgefahrenstufe rund um Wernigerode und Schierke noch immer auf 3 eingestuft.
  • Aufgrund der Temperaturen ist davon auszugehen, dass dies in den nächsten Tagen anhalten wird.
  • Derzeit sind keine Einschränkungen für Wanderungen bekannt.

Die kommunizierten Sicherheitshinweise, wie nachfolgend noch einmal aufgeführt, sind weiterhin von jedem einzuhalten!

  • Rauchen ist verboten
  • Kein offenes Feuer, nicht nur im Wald
  • Wege dürfen nicht verlassen werden
  • Wegen der zu erwartenden Hitze ist die körperliche Fitness  und der Gesundheitszustand zu überprüfen
  • Flüssigkeit ist ausreichend zu sich zu nehmen
  • Bei Schwächen, Kreislaufproblemen etc. sind unverzüglich die Guides zu benachrichtigen
  • Jeden Waldbrand unter der Notrufnummer 112 sofort melden

Wir werden die Situiation weiterhin verfolgen und ggf. sind kurzfristige Änderungen uns vorbehalten!

Aufgrund der aktuellen Lage wurde der Haftungsauschluss für die Teilnahme an der Veranstaltung in Wernigerode/Schierke angepasst, welcher von jedem unterzeichnet werden muss. Diesen könnt ihr wie gehabt vor Ort ausfüllen.

Wir freuen uns auf das bevorstehende Wochenende mit zwei erlebnisreichen Wanderungen!

Liebe Grüße

Das Trophy-Team

24h von Wernigerode – Das Wandererlebnis im Harz!

Damit vor Ort organisatorisch alles reibungslos abläuft und keine lange Wartezeiten entstehen, bitten wir alle Teilnehmer folgende Informationen aufmerksam durchzulesen.

AKKREDITIERUNG:

Schierker Feuerstein Arena – Am Winterbergtor 2, 38879 Wernigerode

 

 

 

 

 

 

 

 

 

TIPP:

Um unnötigen Stress zu vermeiden, empfehlen wir euch, bereits am Freitag, 03.08. zur Akkreditierung zu kommen, damit ihr euch am Samstagmorgen ganz auf die bevorstehende Herausforderung konzentrieren könnt.

WICHTIG:

Die Ausgabe der Starterpakete erfolgt ausschließlich gegen Vorlage des von jedem Teilnehmer persönlich ausgefüllten und unterschriebenen Haftungsausschlusses. Dieser kann gerne vorbereitet und einem Freund/Bekannten mitgegeben werden, wenn man es selbst nicht zu den angegebenen Zeiten zur Akkreditierung schafft.

START DER WANDERUNGEN:

Samstag, 04.08.2018

08.00 Uhr 12h rund um Schierke am Brocken

08.30 Uhr 24h rund um den Brocken

PARKSITUATION:

Im Parkhaus AM WINTERBERGTOR gibt es Parkmöglichkeiten. Das Parkhaus ist ca. 10 Gehminuten von der Schierker Feuerstein Arena entfernt. Für eine bequeme und grüne Anreise empfehlen wir euch, die öffentlichen Verkehrsmittel zu nutzen.

WETTER:

Unsere Packliste ist eine Empfehlung von Masterguide Eddy und muss natürlich nicht exakt eingehalten werden. Derzeit meldet der Wetterbericht am Samstag und Sonntag ca. 8h Sonnenschein und bis zu 25 °C. Bitte packt dementsprechend eine Kopfbedeckung und Sonnencreme ein. Es ist aber trotzdem empfehlenswert für die Nachtetappe eine etwas wärmere Jacke einzupacken. Wer sich selbst noch ein Bild vom Wetterbericht machen möchte, kann unter Bergfex die Prognosen einsehen.

NOTFALLNUMMER:

Auf jedem Roadbook sowie Geh- und Pausenplan, die im Rahmen der Akkreditierung ausgegeben werden, steht die Notfallnummer des Veranstalters, insofern ein Teilnehmer den Veranstalter von unterwegs aus erreichen muss. Außerdem wissen die Guides und Begleiter natürlich auch Bescheid.

NOTFALL-SHUTTLE:

Während der Nachtetappen können an ausgewiesenen Punkten Notfall-Shuttles in Anspruch genommen werden, welche die Teilnehmer, die die Wanderung abbrechen möchten/müssen, zurück zum Ausgangspunkt bringen. Eine weitere Betreuung bzw. Unterbringung ist von den Teilnehmenden dann selbst zu organisieren. Aufgrund der aktuellen Wettersituation bieten wir bereits bei der Mittagspause im Loipenhaus einen Notfall-Shuttle an.

SONSTIGES:

1. Rahmenprogramm in der Schierker Feuerstein Arena

Am Freitag, 03.08. ab 17.00 Uhr sind die Boulderwand und die Sommereislaufbahn geöffnet (kostenfrei), Schuhe kann man sich für 3,00 € ausleihen, es müssen 10,00 € Pfand hinterlegt werden

Von 19.30 – 20.30 Uhr findet ein Konzert von der Band Liederzweig statt

2. Schließfächer

In der Schierker Feuerstein Arena gibt es Schließfächer, die über Nacht nicht geöffnet werden. Dort könnt ihr eure Reisetasche aufbewahren. Bitte beachtet, dass die Schließfächer nur 50 cm x 45 cm x 50 cm groß sind, wählt dementsprechend euer Gepäck aus, da es ansonsten keine Möglichkeit zur Aufbewahrung von persönlichen Gegenständen gibt.

3. Infos zur aktuellen Waldbrandgefahr

Das Wetter hat sich etwas zu unseren Gunsten entwickelt und wie angekündigt, möchten wir zur aktuellen Lage informieren.

Situation im Harz:

  • Vergangenen Samstag hat es flächendeckend im Harz geregnet
  • Derzeit ist die Waldbrandgefahr auf Stufe 3
  • Laut Einschätzung des Deutschen Wetterdiensts soll die Waldbrandgefahr in den nächsten Tagen zurückgehen. Dies ist jedoch vom Wetter abhängig.
  • Aktuell herrschen wieder sehr heiße Temperaturen, welche auch in den nächsten Tagen anhalten sollen
  • Derzeit sind kleine Regenschauer für Mittwochnacht und Donnerstag vorausgesagt

Nach wie vor sind die nachfolgenden Hinweise einzuhalten!

Persönliche Informationen und Hinweise an alle Teilnehmer:

  • Rauchen ist verboten
  • Kein offenes Feuer, nicht nur im Wald
  • Wege dürfen nicht verlassen werden
  • Wegen der zu erwartenden Hitze ist die körperliche Fitness und der Gesundheitszustand überprüfen
  • Jeden Waldbrand unter der Notrufnummer 112 sofort melden

Wir werden die Situation im Auge behalten und euch am Mittwoch noch einmal zum aktuellen Stand informieren.

4. Weitere Fragen

Wenn ihr noch weitere Fragen habt, z. B. zum Schuhservice, könnt ihr diese unter den FAQs einsehen.

 

Viele Grüße

Das Trophy-Team!

 

 

Liebe Teilnehmer und Partner der 24h Trophy in Wernigerode/ Schierke,

aufgrund der kritischen Waldbrandgefahr haben wir uns als Veranstalter bereits heute mit den eingebundenen Partnern und Einrichtungen hinsichtlich sicherheitsrelevanten Themen zur 24h Trophy für das Wochenende vom 03. -05.08.2018 abgestimmt.

Wir werden Euch mit einer umfangreichen Kommunikation über die verschiedenen online Kanäle informieren.

Die Kommunikation wird in drei Wellen, heute, Montag, den 30.07. und Mittwoch, den 01.08.2018 stattfinden.

Situation im Harz:

  • Alle Besucher werden auf die aktuelle Situation hin sensibilisiert und um entsprechendes Verhalten aufgerufen
  • Es herrscht derzeit mit der Einteilung 5, die höchste Waldbrandstufe
  • Derzeit gibt es keine Einschränkungen für Wanderungen, jedoch dürfen die Wege nicht verlassen werden

Persönliche Informationen und Hinweise an alle Teilnehmer:

  • Rauchen ist verboten
  • Kein offenes Feuer, nicht nur im Wald
  • Wege dürfen nicht verlassen werden
  • Wegen der zu erwartenden Hitze ist die körperliche Fitness und der Gesundheitszustand zu überprüfen
  • Jeden Waldbrand unter der Notrufnummer 112 sofort melden

Unsere Maßnahmen als Veranstalter:

  • Permanente Abstimmung mit den für uns zuständigen Partnern und Einrichtungen
  • Aufstockung der Verpflegungsstationen mit mehr Getränken
  • Überprüfung der Route am Vortag der Veranstaltung
  • Einrichtung von zusätzlichen Shuttlediensten

Wir wünschen Euch ein schönes Wochenende und freuen uns auf Schierke!

Euer Trophy Team

24h Wanderevent von Oberstaufen im Allgäu – die faszinierende Landschaft des Naturparks Nagelfluhkette

Damit vor Ort organisatorisch alles reibungslos abläuft und keine lange Wartezeiten entstehen, bitten wir alle Teilnehmer folgende Informationen aufmerksam durchzulesen.

AKKREDITIERUNG:

Kurpark Oberstaufen (Staufenpark)

TIPP:

Um unnötigen Stress zu vermeiden, empfehlen wir euch, bereits am Freitag, 20.07. zur Akkreditierung zu kommen, damit ihr euch am Samstagmorgen ganz auf die bevorstehende Herausforderung konzentrieren könnt.

WICHTIG:

Die Ausgabe der Starterpakete erfolgt ausschließlich gegen Vorlage des von jedem Teilnehmer persönlich ausgefüllten und unterschriebenen Haftungsausschlusses. Dieser kann gerne vorbereitet und einem Freund/Bekannten mitgegeben werden, wenn man es selbst nicht zu den angegebenen Zeiten zur Akkreditierung schafft.

START DER WANDERUNGEN:

Samstag, 21.07.2018

07:45 Uhr 12h Panorama-Wanderung

08.00 Uhr 24h Wanderung alpin Naturpark Nagelfluhkette

PARKSITUATION:

Am Kurhaus, an der Argenstraße und unterhalb von der Brücke gegenüber dem Kurpark gibt es begrenzte Parkmöglichketen. Diese sind alle nur wenige Gehminuten vom Eventgelände entfernt. Für eine bequeme und grüne Anreise empfehlen wir euch, die öffentlichen Verkehrsmittel zu nutzen. Der Kurpark ist vom Bahnhof aus in ca. 15 Gehminuten zu erreichen.

WETTER:

Unsere Packliste ist eine Empfehlung von Masterguide Eddy und muss natürlich nicht exakt eingehalten werden. Derzeit meldet der Wetterbericht von Samstag bis Sonntag 95% Regenwahrscheinlichkeit und nur ca. 10 – 16 °C am Berg. Bitte packt dementsprechend genügend Wechselkleidung, einen Schirm und warme Kleidung (Mütze, Handschuhe) ein. Wer sich selbst noch ein Bild vom Wetterbericht machen möchte, kann unter Bergfex die Prognosen einsehen.

NOTFALLNUMMER:

Auf jedem Roadbook sowie Geh- und Pausenplan, die im Rahmen der Akkreditierung ausgegeben werden, steht die Notfallnummer des Veranstalters, insofern ein Teilnehmer den Veranstalter von unterwegs aus erreichen muss. Außerdem wissen die Guides und Begleiter natürlich auch Bescheid.

NOTFALL-SHUTTLE:

Während der Nachtetappen können an ausgewiesenen Punkten Notfall-Shuttles in Anspruch genommen werden, welche die Teilnehmer, die die Wanderung abbrechen möchten/müssen, zurück zum Ausgangspunkt bringen. Falls mehrere Personen gleichzeitig geshuttelt werden müssen und die Plätze im Shuttle belegt sind, kann es zu Wartezeiten kommen. Wir bitten um Verständnis. Im Anschluss ist eine weitere Betreuung bzw. Unterbringung von den Teilnehmenden  selbst zu organisieren.

WEITERE FRAGEN:

Wenn ihr noch weitere Fragen habt, z. B. zum Schuhservice, könnt ihr diese unter den FAQs einsehen.

Zurück zum Ursprung der Biolectra 24h Trophy und Willkommen im Reich des Watzmanns!

Damit vor Ort organisatorisch alles reibungslos abläuft und keine lange Wartezeiten entstehen, bitten wir alle Teilnehmer folgende Informationen aufmerksam durchzulesen.

AKKREDITIERUNG:

Kurgarten Berchtesgaden beim AlpenCongress

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Um unnötigen Stress zu vermeiden, empfehlen wir euch, bereits am Freitag, 06.07. zur Akkreditierung zu kommen, damit ihr euch am Samstagmorgen ganz auf die bevorstehende Herausforderung konzentrieren könnt.

WICHTIG:

Die Ausgabe der Starterpakete erfolgt ausschließlich gegen Vorlage des von jedem Teilnehmer persönlich ausgefüllten und unterschriebenen Haftungsausschlusses. Dieser kann gerne vorbereitet und einem Freund/Bekannten mitgegeben werden, wenn man es selbst nicht zu den angegebenen Zeiten zur Akkreditierung schafft.

START DER WANDERUNGEN:

Samstag, 07.07.2018

07:30 Uhr 12h Mythos Untersberg – Shuttle zur Kugelmühle in Marktschellenberg

08.00 Uhr 12h Jenner Gipfelglück

09.00 Uhr 24h Watzmann alpin & extrem

PARKSITUATION:

Am Salinenparkplatz (hinter dem Bahnhof Berchtesgaden), der nur wenige Gehminuten vom Kurgarten entfernt liegt, haben wir Parkplätze für euch reserviert, jedoch sind diese begrenzt. Die Parkgenehmigung hierfür könnt ihr euch bei der Akkreditierung abholen. Beim AlpenCongress, direkt neben dem Kurgarten gibt es eine Parkgarage, die aber kostenpflichtig ist. Für eine bequeme und grüne Anreise empfehlen wir euch, die öffentlichen Verkehrsmittel zu nutzen.

WETTER:

Unsere Packliste ist eine Empfehlung von Masterguide Eddy und muss natürlich nicht exakt eingehalten werden. Bitte packt aber unbedingt eine Sonnencreme und eine Kopfbedeckung ein, da es bis zu 8h Sonnenschein gibt. Auch in höheren Lagen wird es knapp 15 – 20 °C haben. Für die Nacht ist es aber trotzdem sinnvoll eine warme Jacke einzupacken. Wer sich selbst noch ein Bild vom Wetterbericht machen möchte, kann unter Bergfex die Prognosen einsehen.

SONSTIGES:

  1. Bergfahrt mit der Sesselbahn zum Hirschkaser

Die Teilnehmer der 24h Wanderungen können alternativ mit der Sesselbahn zum Hirschkaser fahren. Die Bergfahrt kostet pro Person 6 €, die nicht im Ticketpreis enthalten ist.

  1. Kulturelles Highlight

Am Sonntag um ca.11:30 Uhr findet der Umzug vom Trachten- und Schützenjahrtag von der Stiftskirche durch die Fußgängerzone über die Maximilianstraße bis zum Wendeplatz am Luitpoldpark und zurück in den Markt Berchtesgaden statt. Im Anschluss ist der Einzug in den Kurgarten mit gemütlichem Ausklang im AlpenCongress.

  1. Weitere Fragen

Wenn ihr noch weitere Fragen habt, z. B. zum Schuhservice, könnt ihr diese unter den FAQs einsehen.

AUFGEPASST!

Auch die 12h Wanderung bei „24h von Wernigerode – Das Wandererlebnis im Harz“ ist ausverkauft.

Wer aber trotzdem die Gegend mit uns zusammen erkunden möchte, kann sich für das „24h Wanderevent von Winterberg im Sauerland“ anmelden. Dies ist die nächstegelegene Destination zu Wernigerode/ OT Schierke und eine der führenden deutschen Wanderregionen.

Auf panoramareichen Wegen werden die kulturellen und landschaftlichen Highlights der Region erwandert.

Seid dabei und sichert euch euren Startplatz beim Trophy-Neuling!

Vor acht Jahren haben Antje und Toni Grassl das „Berchtesgadener Land Wander-Festival“ ins Leben gerufen und es zur Biolectra 24h Trophy ausgebaut. Damit kreierten sie eine Marke, die über die Landesgrenzen hinaus Teilnehmern ein unvergessliches Wander- und Bergerlebnis schenkt. Nun hat das Event auch eine Fachjury überzeugt. Gestern Abend erhielt Grassl Event & Promotion Services aus Berchtesgaden in Berlin den renommierten German Brand Award, eine Auszeichnung „für Marken und ihre Macher“ in der Kategorie „Industry Excellence in Branding – Tourismus“.

Nicht Masse, sondern Qualität
Den German Brand Award sieht die Agentur als Anerkennung und Bestätigung. Anerkennung für den Einsatz des professionellen Teams, das die Veranstaltung von Jahr zu Jahr verbessert. Bestätigung für den Grundsatz der 24h Trophy, der sich in den acht Jahren nicht verändert hat: „Wir setzen nicht auf Masse, sondern auf Qualität. Wir setzen nicht auf den Wettbewerb, sondern auf das Miteinander“, sagt Antje Grassl. Als wertvoll erachtet Toni Grassl die renommierte Auszeichnung auch für seine Vision, die Eventserie international weiter auszubauen. So sollen bereits im kommenden Jahr Wander-Destinationen in der Schweiz und Südtirol für die 24h Trophy gewonnen werden. Statt bislang acht sind in der nächsten Saison bis zu zehn Veranstaltungsorte geplant.

Wir sind unglaublich stolz, dass wir neben all den Teilnehmern nun auch eine Fachjury überzeugen konnten!

German Brand Award:https://www.german-brand-award.com/

Auch für den Trophy-Neuling Winterberg im Sauerland endet bald der Frühbucherrabatt!

Noch bis zum 22. Juni könnt ihr euch vergünstigte Tickets kaufen.

  • 12h Winterberger Erlebnistour für 79,00 € statt 89,00 €
  • 24h Winterberger Hochtour extrem für 109,00 € statt 119,00 €

Seid dabei beim 24h Wanderevent von Winterberg im Sauerland.

 

Copyright Bilder: Winterberg Touristik

AUFGEPASST!

Beim 8. Berchtesgadener Land Wander-Festival erwarten euch zwei brandneue 12h Touren.

Erlebt die schönsten Plätze vom Jenner bei der Wanderung „12h Jenner Gipfelglück“ und lernt den sagenumworbenen Untersberg bei der Wanderung „12h Mythos Untersberg“ kennen.

Hier gibt´s die Tickets dafür.

Wir freuen uns, mit euch die Highligts der Touren zu erkunden!

 

AUFGEPASST!

Für die Wanderung „12h rund um Schierke am Brocken“ sind nur noch wenige Tickets verfügbar. Seid schnell und sichert euch noch einen Startplatz für das Wandererlebnis im Harz. Wir freuen uns über eure Anmeldungen!